Verwenden von FacebookOmniauth in Rails 5

Ich versuche Facebook-authentication zu implementieren und ich stecke fest. Ich habe diesen Leitfaden genau befolgt

Guide for Integrating Omniauth in Rails 5 for Facebook Login Feature

und bekomme diesen Fehler

I, [2017-11-07T00: 55: 47.114884 # 12099] INFO – Omniauth: (Facebook) callbackphase eingeleitet. E, [2017-11-07T00: 55: 47.489634 # 12099] FEHLER – Omniauth: (Facebook) authenticationserrors! invalid_credentials: OAuth2 :: Fehler,:

Facebook API Version v2.10

Ich benutze ruby 2.4.0 und Rails 5.1.4

Solutions Collecting From Web of "Verwenden von FacebookOmniauth in Rails 5"

Sie erhalten diesen Fehler wahrscheinlich, weil Ihre App-ID oder Ihr App-Geheimnis nicht korrekt sind. Stellen Sie sicher, dass Ihr Initialisierer über die richtigen Facebook-API-Anmeldeinformationen verfügt:

 # config/initializers/devise.rb config.omniauth :facebook, <your App Id>, <your App Secret>, callback_url: "http://localhost:3000/users/auth/facebook/callback" 

Noch ein Tipp: Facebook verlangt jetzt, dass Sie die von Facebook gewünschten Felder angeben. Mit anderen Worten, wenn Sie die E-Mail-Adresse des Facebook-Benutzers wünschen, müssen Sie diese ausdrücklich anfordern. In der Vergangenheit wurde es standardmäßig zurückgegeben. Sie können Felder anfordern, indem Sie den Parameter scope in der Devise-configuration verwenden.

Um beispielsweise die E-Mail-Adresse und den Namen des Facebook-Nutzers anzufordern, tun Sie Folgendes:

 # config/initializers/devise.rb config.omniauth :facebook, <your App Id>, <your App Secret>, callback_url: "http://localhost:3000/users/auth/facebook/callback", scope: 'email,name'